Bocholt

Vom Westen in den Osten gezogen

Die Senioren-Union besucht den Ex-Landtagsabgeordneten Heinrich Kruse in Dessau.

Freitag, 16. Oktober 2020 - 15:04 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Die Reise, die 47 Mitglieder der Senioren-Union jetzt Anfang Oktober in den Osten antraten, war eine ganz besondere: Sie besuchten den aus Mussum stammenden ehemaligen CDU-Landtagsabgeordneten Heinrich Kruse in Dessau. Dem 74-Jährigen gehe es sehr gut, berichtete Ex-Landrat Gerd Wiesmann, der die viertägige Reise mit organisiert hatte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden