Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Vormontierte Podiumsbrücke wird am Freitag in ihre Position gehoben

47 Meter lang, 13 Meter breit

Montag, 15. Oktober 2018 - 16:40 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Die Podiumsbrücke im Kubaai-Quartier nimmt Gestalt an. Seit Anfang Oktober sind Arbeiter einer sächsischen Montagefirma dabei, die tonnenschweren Einzelteile zu verschrauben und zu verschweißen. Am kommenden Freitag zwischen 8 und 10 Uhr nun soll die vormontierte Brücke auf ihre Widerlager gesetzt werden.

Foto: Sebastian Renzel

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden