Bocholt

Wahlplakattafeln bleiben noch bis zur Regierungsbildung stehen

Personalengpass beim ESB und unklare politische Lage

Montag, 26. Februar 2018 - 17:27 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Blankes Blech, graue Flächen: Keinen schönen Anblick bieten zurzeit an mehreren Stellen der Stadt die leeren Wahlplakattafeln, die noch von der Bundestagswahl im vergangenen September übrig sind. Die bleiben stehen, bis eine neue Regierung gebildet ist, berichtet die Stadt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden