Bocholt

Wanderarbeiter beleidigen Kunden an der Haustür

Strafverfahren eingeleitet

Donnerstag, 24. Oktober 2019 - 14:57 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt/Rhede – In Bocholt und Rhede hat es in den vergangenen Tagen mehrere Fälle gegeben, in denen irische Wanderarbeiter an der Haustür potenzielle Kunden beleidigt haben sollen. Laut Polizei waren Bürger von den irischen Wanderarbeitern, die „aggressiv und einschüchternd“ aufgetreten seien, angegangen worden.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden