Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Wann fällt die Entscheidung zur Rathaussanierung?

Betriebsausschuss Gebäudewirtschaft (GWB) diskutiert nächste Woche

Dienstag, 13. Februar 2018 - 14:16 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Um eine Sanierung des Rathauses kommt die Stadt nicht herum: Davon scheint inzwischen die Mehrheit der Rates überzeugt zu sein. Auch wenn Stadtparteichef Dieter Hübers weiter für eine alternative Lösung wirbt. In der kommenden Sitzung des Betriebsausschusses Gebäudewirtschaft (GWB) am Mittwoch, 21. Februar, steht das Thema wieder auf der Tagesordnung.

Foto: Sven Betz

Das rund 40 Jahre alte Bocholter Rathaus ist eine Energieschleuder und muss dringend saniert werden.

Mit der selben Vorlage von Ex-Kämmerer und Ex-Sozialdezernent Ludger Triphaus, die dem Rat schon im Dezember vorlag. Der jedoch hatte die Entscheidung auf Antrag der CDU vertagt.Ob sich nun der GWB-Betriebsausschuss für eine 37,6Millionen Euro teure Sanierung aussprechen wird, ist ungewiss. Der Aus...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige