Bocholt

Wasserpegel der Bocholter Aa steigt wieder

Flussbett wird wieder aufgestaut

Freitag, 26. Juli 2019 - 11:22 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Der Wasserpegel der Bocholter Aa wird in der Innenstadt im Verlauf des Wochenendes wieder auf das normale Niveau steigen. Die Stadt Bocholt hat am Freitagmorgen damit begonnen, den Fluss zwischen dem Aasee und der Schleuse am Mariengymnasium schrittweise wieder aufzustauen.

© Stadt Bocholt

Der Wasserpegel war für drei Wochen abgesenkt worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden