Bocholt

Weihnachtsmarkt in Bocholt eröffnet mit etwas Verspätung

Weihnachtsstimmung will trotzdem nur schwer aufkommen.

Freitag, 25. November 2022 - 18:46 Uhr

von Barbara-Ellen Jeschke

Bocholt - Mit einer dreiviertel Stunde Verspätung eröffneten Bürgermeister Thomas Kerkhoff, Stadtmarketingchef Ludger Dieckhues und Weinkönigin Laura I. (Wendring) den Weihnachtsmarkt offiziell – die „Swing & more Big Band“ stand im Stau.

© Sven Betz

Stoßen gemeinsam auf die Eröffnung des Weihnachtsmarktes an: Stadtmarketingchef Ludger Dieckhues, Weinkönigin Laura I. (Wendring) und Bürgermeister Thomas Kerkhoff.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden