Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Weihnachtsmarkt öffnet am 1. Dezember

Erstmals seit zehn Jahren wieder mit Eisbahn

Montag, 13. November 2017 - 12:16 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Mit Beginn des Monats Dezember startet in Bocholt der Weihnachtsmarkt. Zum zwölften Mal stehen die bekannten einheitlichen Hütten dann wieder bis zum 23. Dezember in der Neustraße, am Neutorplatz und vor den Shopping-Arkaden. Erstmals seit zehn Jahren werden sie wieder von einer Eislaufbahn ergänzt, die diesmal auf dem St.-Georg-Platz steht.

Foto: Betz

Zum Weihnachtsmarkt gehört auch wieder die Weihnachtspyramide auf dem Marktplatz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden