Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Weindorf auf dem St.-Georg-Platz eröffnet

24. Auflage des Bocholter Weinfestes

Freitag, 20. Juli 2018 - 18:02 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Bestes Sommerwetter, Musik von den Sporker Musikanten und dazu Pfälzer Weine – das 24. Bocholter Weinfest ist am Freitag auf dem St.-Georg-Platz stimmungsvoll eröffnet worden.

Foto: Theo Theissen

Mit einem Gläschen Wein eröffnen Bürgermeister Peter Nebelo, Weinkönigin Andrea I. und Stadtmarketing-Chef Ludger Dickhues (rechts) das Weinfest 2018.

Stadtmarketing-Chef Ludger Dickhues, Weinkönigin Andrea I. (Nienhaus) und Bürgermeister Peter Nebelo begrüßten dazu erstmals den Bürgermeister aus dem niederländischen Winterswijk und die acht Pfälzer Winzerfamilien, die seit 24 Jahren zum Weinfest ihre Stände in Bocholt aufbauen. Noch bis Sonntaga...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige