Bocholt

Wenige Stunden nach Fahrerflucht erneut erwischt

Donnerstag, 29. März 2012 - 14:22 Uhr

von Claudia Feld

Bocholt - Ein betrunkener Autofahrer ist am Mittwochabend in Bocholt gleich zweimal gegen ein geparktes Auto und später gegen ein Hinweisschild gefahren. Obwohl ihm Polizisten am Abend noch den Führerschein abgenommen hatten, wurde er am Donnerstagmorgen erneut hinter dem Steuer erwischt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden