Bocholt

Werner Borgers rückt in den Aufsichtsrat

Bisheriger Firmenchef übernimmt neue Aufgaben.

Sonntag, 27. September 2020 - 16:49 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Werner Borgers ist in den Aufsichtsrat und in den Gesellschafterausschuss des Bocholter Autozulieferes Borgers gewählt worden. Das hat am Freitag die Hauptversammlung des Unternehmens beschlossen. Bereits im August hatte der 51-Jährige angekündigt, im gleichen Zug den Vorstand der Holdingsgesellschaft der Borgers-Gruppe zu verlassen.

© Sven Betz

Interview Borgers

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden