Bocholt

Wibit will deutlich wachsen

Bocholter Weltmarktführer für Wassersportparks holt Investor ins Boot

Freitag, 9. November 2018 - 14:53 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt. Weltmarktführer für schwimmende Wasserparks ist die Wibit Sports GmbH nach eigenen Angaben schon. „Wir haben noch viele unternehmerische Pläne und wollen von der Bundesliga in die Champions League aufsteigen“, sagen die Geschäftsführer Robert Cirjak und Romann Rademacher. Um diese Pläne zu realisieren, haben sie sich jetzt mit Argos Wityu einen strategischen Partner ins Boot geholt.

© Sven Betz

Die Freunde Robert Cirjak (links) und Romann Rademacher haben 1996 die Wibit Sports GmbH gegründet. Obwohl sie jetzt die Mehrheitsanteile verkauft haben, wollen sie langfristig weiterhin die Geschäfte führen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden