Bocholt

Wieder weniger Müll in Bocholt

ESB stellt im Betriebsausschuss Abfallbilanz 2017 vor

Montag, 5. März 2018 - 17:07 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt. Nach dem Anstieg 2016 haben die Bocholter im vergangenen Jahr wieder weniger Müll produziert. Der Entsorgungs- und Servicebetrieb (ESB) Bocholt musste laut Abfallbilanz 2017 insgesamt 37602 Tonnen entsorgen und damit gut zwei Prozent weniger als im Vorjahr.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden