Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Wiegel geht für Stadtpartei ins Rennen

Der Ex-SPD-Fraktionschef wird mit großer Mehrheit Bürgermeisterkandidat.

Freitag, 5. Juni 2020 - 22:55 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Die Stadtpartei greift einen alten Slogan wieder auf: „Peter wählen!“ Damit war sie bereits bei der Bürgermeisterwahl 2015 angetreten, um Noch-Bürgermeister Peter Nebelo (SPD) zu unterstützen. Jetzt hat sie wieder einen eigenen Bürgermeisterkandidaten: Peter Wiegel.Der ehemalige SPD-Fraktionschef ist inzwischen frisch gebackenes Mitglied der Stadtpartei.

Peter Wiegel freut sich mit seiner Frau Ilona sowie Tochter Daniela und Schwiegersohn Lorenzo Onori über seine Nominierung zum Bürgermeisterkandidaten der Stadtpartei. FOTO: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden