Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Wirbelsturm in Bocholt: Dach abgedeckt, Autos umgeworfen, Bäume entwurzelt

Erhebliche Sachschäden an der Heroldstraße und in der Umgebung

Mittwoch, 5. Juni 2019 - 18:35 Uhr

von Eva Dahlmann und Jochen Krühler

Bocholt - Ein kurzer, heftiger Wirbelsturm hat am Dienstagabend in Bocholt für Schäden gesorgt. Er riss einen Dachstuhl an der Heroldstraße ab, warf Autos um und entwurzelte Bäume. Eine Person wurde dabei leicht verletzt, teilt die Stadt mit. Am heutigen Mittwoch laufen die Aufräumarbeiten im Stadtgebiet, dabei kommt es zu Sperrungen und Behinderungen.

Foto: Sven Betz

An der Heroldstraße warf der Wirbelsturm dieses Auto um.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden