Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bocholter Wirte warnen vor Corona-Leichtsinn

Gastronomen im Ravardiviertel beobachten Entwicklung mit Sorge

Donnerstag, 9. Juli 2020 - 17:35 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Die Wirte des Ravardiviertels sehen mit Sorge, dass ein Teil der Gäste immer leichtfertiger mit der Masken- und Abstandspflicht umgeht. Sie fürchten nun, dass es im schlimmsten Fall zu erneuten Schließungen kommen kann.

© Sven Betz

Corona-Leichtsinn kann schlimme Folgen für das Ravardi-Viertel haben, warnen die Wirte Timo Salomo (links) und Sven Lensing.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden