Bocholt

Minister Wüst zu Bahntrasse Bocholt-Coesfeld: „Jetzt sind die Kommunen am Zug“

Das Gutachten des Zweckverbandes Nahverkehr Westfalen-Lippe zur Reaktivierung sorgt weiter für Diskussionen.

Donnerstag, 6. Mai 2021 - 16:21 Uhr

von Stefan Prinz

Für den Radschnellweg RS2 sind bislang gut 40 Millionen Euro Baukosten geplant.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden