Bocholt

Zahl der Einbürgerungen in Bocholt steigt

Donnerstag, 5. Januar 2017 - 16:39 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - In Bocholt haben letztes Jahr 132 Menschen ihre Einbürgerungsurkunde erhalten. "Die Tendenz ist wieder steigend", sagt Martin Wolters, Leiter der Bocholter Ausländerbehörde. 2015 habe die Stadt nur 107 Urkunden ausgestellt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden