Bocholt

Zahl der Taschendiebstähle im Raum Bocholt steigt

Im Kreis Borken nimmt seit dem Sommer die Zahl der gemeldeten Vorfälle rasant zu

Sonntag, 15. November 2020 - 16:00 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Im Kreis Borken gibt es immer mehr Taschendiebstähle. Vor allem im Südkreis und in Bocholt als größte Stadt der Region steigt die Zahl der gemeldeten Vorfälle.

© Sven Betz

Seit Mai steigt die Zahl der Taschendiebstähle im Kreis Borken steil an. Grafik: Kirsten Schmitz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden