Bocholt

Zentralschule für Gesundheitsberufe in Bocholt wird erweitert

Sie will künftig 50 zusätzliche Ausbildungsplätze anbieten

Freitag, 17. Dezember 2021 - 15:41 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Jetzt ist der Startschuss für die Erweiterung der Zentralschule für Gesundheitsberufe Bocholt-Borken gefallen. Innerhalb der nächsten 18 Monate soll links vor der Pflegeschule ein 900 Quadratmeter großer Erweiterungsbau entstehen.

Herbert Mäteling, Geschäftsführer im Klinikum Westmünsterland (von links), Sebastian Stahlhauer, stellvertretender Schulleiter, Achim Vöcking, Schulleiter, und Maik Vering, Technischer Leiter.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden