Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

11. Lankerner Spiel- und Kulturfest: Computerprobleme am Himmelstor

Die Gruppe „Rosa Prosa“ probt ihr neues Stück

Montag, 29. Juli 2019 - 14:32 Uhr

von Carola Korff

Dingden-Lankern - Wenn ein wichtiger Computer ausfällt, herrscht Chaos - das ist im Himmel nicht anders als auf der Erde. Zumindest lässt das das Stück „Halleluja oder wenn am Himmelstor die Technik streikt“ vermuten, das die Gruppe „Rosa Prosa“ für das Lankerner Spiel- und Kulturfest einstudiert. Am Freitag, 2. August, bildet die Komödie den Auftakt der dreitägigen Veranstaltung beim FC Grün-Weiß Lankern.

Foto: Sven Betz

Petra Klein-Schmeink (sitzend, links) kämpft als Hüterin des Himmelstores mit Computerproblemen. Luzifer (Christoph Boland) versucht, sich das zunutze zu machen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden