Hamminkeln

5,1 Millionen für Hamminkelner Schulausbau

Freitag, 2. September 2016 - 17:46 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Die Stadt ist dem Ziel einen Schritt nähergekommen, ab 2018 die Klassen fünf und sechs der Gesamtschule zeitweise auch am Standort der heutigen Hauptschule in Dingden zu unterrichten. Die Bezirksregierung hat grünes Licht gegeben. Die Stadt muss aber einen Investitionsplan vorlegen. Laut diesem soll bis 2021 rund 5,1 Millionen Euro in den Ausbau des Hamminkelner Schulzentrums investiert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden