Hamminkeln

Ausschüsse sollen größer werden

Fraktionen einigen sich auf einen Wahlvorschlag für Ausschüsse und Bürgermeister

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 17:55 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Die interfraktionelle Runde hat jetzt ein Gesamtpaket geschnürt, wie sich der künftige Rat aufstellen wird. In der konstituierenden Sitzung am Donnerstag, 5. November, bahnt sich bei der Besetzung der Bürgermeisterposten sowie der Größe und Besetzung der Ausschüsse eine einheitliche Linie an. Nur der CDU-Antrag auf einen Wirtschaftsförderungsausschuss bleibt strittig.

© sp

Bei einem interfraktionellen Gespräch haben sich die Parteien auch auf die drei stellvertretenden Bürgermeister geeinigt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden