Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Bahnstrecke: MIT fordert schnelle Elektrifzierung

Ausbau der Strecke Bocholt – Wesel

Donnerstag, 14. Juni 2018 - 17:48 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Die Mittelstandsvereinigung der CDU kritisiert die Verwaltung scharf bei ihrer Haltung zu den strittigen Fragen bei der Elektrifizierung des „Bocholters“. Sie fordert Rat und Verwaltung auf, das wichtige Nahverkehrsprojekt nicht mit Klagen zu blockieren, schreibt jetzt der Vorsitzende Ulrich Erens in einer Pressemitteilung. Der Ausbau müsse zügig erfolgen.

Foto: Nikolaus Kellermann

Mit einmaligem Umsteigen komme man von Dingden in die ganze Welt, formuliert es Erens. Viele Pendler werden künftig die Bahn nutzen, wenn sie in Wesel nicht mehr umsteigen müssen, um bis nach Düsseldorf zu fahren. Erens schwärmt von besserer Taktung und Fahrzeiten. Zudem sorge der Ausbau für „Mehr ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige