Hamminkeln

Baukulturstelle Dingden ist fast fertig

Gebäudeensemble steht vor Vollendung - Dorfentwicklungsverein will 2023 Führungen anbieten

Dienstag, 29. November 2022 - 15:52 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Die Arbeiten im Gebäudeensemble der „Baukulturstelle“ stehen vor der Vollendung. Historische und zeitgenössische Architektur gehen hier eine Symbiose ein. Der Dorfentwicklungsverein will Anfang 2023 Führungen anbieten.

© sp

Christoph Tacke überreicht den Frauen vom Dorfentwicklungsverein den Erlös aus der Verlosung beim Kerzenfest: Christa Scheper (von links), Maria Vierhaus, Monika Scheper, Agnes Küpper und Hildegard Kösters. Der Raum im ersten Stock des Eckhauses soll später das Konferenzzimmer werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden