Hamminkeln

Dingdener „Baukulturstelle“ steht in den Startlöchern

Die Corona-Pandemie verzögert den Start des ehrgezigen Projektes

Mittwoch, 3. Februar 2021 - 11:27 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Die Förderzusagen liegen vor, der Bauantrag ist genehmigt. Der Dorfentwicklungsverein ist bereit, um mit der Restaurierung zu beginnen, muss aber wegen des Lockdowns warten.

© Vanessa Lange (LVR)

Mit einem Zuschuss der Deutschen Stiftung Denkmalschutz sollen Fenster und Türen des Lehrerhauses restauriert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden