Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Beide Wehrführer der Hamminkelner Feuerwehr treten zurück

Ärger vor dem Feuerschutzausschuss

Dienstag, 11. September 2018 - 16:35 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln. Die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln ist zurückgetreten. Wehrführer Konrad Deckers und sein Stellvertreter Wolfgang Sack legen ihre Ämter nach BBV-Informationen zum Jahresende nieder. Sack bestätigte am Dienstag, dass sein Rücktritt schon länger geplant und angekündigt gewesen sei. Überraschender fällt der Rücktritt von Deckers aus.

Foto: Stefan Pingel

Feuerwehrchef Konrad Deckers (rechts) und sein Stellvertreter Wolfgang Sack – hier bei einer Übung in Emmerich am Gefahrgutzug der Deutschen Bahn: Sie haben beide ihren Rücktritt eingereicht.

Der Wehrführer war am Dienstag aber aus gesundheitlichen Gründen nicht zu einer Stellungnahme zu erreichen und wird auch am Mittwoch wohl nicht beim Feuerschutzausschuss sein. Laut Sack haben „die hohen Belastungen“ Deckers zum Rücktritt bewogen. Nach BBV-Informationen gleicht sein Zurücktreten abe...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige