Hamminkeln

Bis das letzte Hupen in Lankern verstummt

Der Planungsausschuss hat dem Gesamtkonzept zur Beseitigung der Bahnübergänge zugestimmt.

Donnerstag, 24. November 2022 - 12:31 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Auch nach der Entscheidung im Planungsausschuss, dem Beseitigungskonzept der Deutschen Bahn für die Übergänge zwischen Kranendeich und Döringer Feld auf der Strecke des Regionalzugs „Bocholter“ zuzustimmen, bleiben offene Fragen. Vor allem Anwohner der Strecke nutzten die Fragestunde zu Beginn der Sitzung, um ihre Anliegen vorzubringen. Unter anderem umtreibt Landwirte die Frage, was es mit dem Heckentor am Kniebingweg auf sich hat.

© sp

Ein Bahnseitenweg soll das Döringer Feld mit dem Rotering und dem Lankerner Schulweg verbinden. Aber geht das, wenn direkt neben den Gleisen eine Gasleitung verläuft?

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden