Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Borgers-Mitarbeiter protestieren gegen Werksschließung

Demonstration vor den Toren des Borgers-Werks

Donnerstag, 7. Februar 2019 - 15:34 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Natürlich weitete sich am Donnerstag der Warnstreik der IG Metall vor den Toren des Dingdener Borgers-Werkes aus. Nachdem in der vergangenen Woche bekannt wurde, dass die Borgers-Gruppe im nächsten Jahr das Werk in Dingden schließen will, geriet der aktuelle Tarifstreit in den Hintergrund.

Foto: Stefan Pingel

Gewerkschaftssekretär Hans-Joachim Hebing (links) stimmt die Borgers-Mitarbeiter auf den Kampf um den Erhalt des Dingdener Werkes ein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden