Hamminkeln

CDU diskutiert über das Müllwiegesystem

Digitaler Infoabend für „Informationsoffensive“

Dienstag, 8. Juni 2021 - 16:33 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Hamminkeln - Mit einem digitalen Meinungsaustausch hat die Hamminkelner CDU-Fraktion am Montagabend den Aufschlag für ihre ausgerufene Informationsoffensive Rund um das umstrittene Müllwiege-System gemacht. Wie berichtet, beklagen sich die Christdemokraten und auch die Freien Wähler der Isselgemeinden (FWI) über die für Anfang Juli geplante Ratsabstimmung zur Festlegung eines Systems für die Ausschreibung in 2023.

© Christoph Sager (CC BY 4.0)

In der Anlage Asdonkshof in Kamp-Lintfort wird ein großer Teil des Abfalls im Kreis Wesel verbrannt. Über die Vor- und Nachteile des Wiegesystems sprachen jetzt interessierte Bürger und Politiker mit dem Entsorgungsunternehmer Michael Wieczorek.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden