Hamminkeln

Corona und Ostern: Die zwei Wege der Kirchen

In Hamminkeln gehen die Gemeinden unterschiedlich mit der Situation um

Sonntag, 28. März 2021 - 16:17 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - 2020 war es „ein düsteres Auferstehungsfest“, erinnert sich Pfarrer Ralf Lamers. Er habe sogar einige Tränen vergossen und das seien keine Freudentränen gewesen. In diesem Jahr will die katholische Kirche zum Osterfest nicht auf Präsenzgottesdienste verzichten.

© ste

Im vergangenen Jahr musste Pfarrer Ralf Lamers die Osterkerze ohne Gottesdienst der katholischen Gemeinden entzünden. In diesem Jahr soll es wieder Messen geben. In den evangelischen Kirchen (kleines Foto) wird es zum Osterfest keine Gottesdienste geben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden