Hamminkeln

Dingdener Standort alarmiert auch die Feuerwehr

Freitag, 19. Dezember 2014 - 17:41 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Die Stadt Hamminkeln hat für knapp 30.000 Euro drei neue Sirenen im Stadtgebiet aufgestellt. Die dienen in erster Linie zur Warnung der Bevölkerung im Katastrophenfall.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden