Hamminkeln

Dingdens Bürger diskutieren über Lösungen der Saatkrähen-Plage

Totenruhe oder Vogelschutz auf dem alten Friedhof?

Donnerstag, 22. Juni 2017 - 15:49 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Der Einladung des SPD-Stadtverbandes waren am Mittwochabend einige Dingdener in die Gaststätte Hoffmann gefolgt, die gemeinsam überlegten, wie man die Kolonie der Saatkrähen auf dem alten Friedhof an der Sachsenstraße loswerden könnte.

© Stefan Pingel

Die Idylle auf dem alten Friedhof wird in der ersten Jahreshälfte massiv von den brütenden Saatkrähen gestört.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden