Hamminkeln

Ursula Meyers „Protecke“: Ein Platz zur Entschleunigung

Wertherbrucherin hat die Protecke am Isseldeich in Wertherbruch gestaltet

Dienstag, 30. Juli 2019 - 16:20 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Wertherbruch - Es soll ein Ort zum Innehalten sein, zur „Entschleunigung“, sagt Ursula Meyer. Das empfinden wohl auch viele Teilnehmer der aktuellen BBV-Schnitzeljagd so. Die „Protbank“ am Isseldeich ist ein beliebter Punkt der Radtour und wird ausdrücklich gelobt.

© Stefan Pingel

Ursula Meyer hat die Protecke gestaltet, die bei der BBV-Schnitzeljagd viel Anklang findet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden