Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

FDP will „keinen Abbau von Demokratie“

Fraktionschefin Silke Westerhof kritisiert beim Ortsparteitag das Bürgerbegehren

Dienstag, 21. Mai 2019 - 17:03 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Brünen Auch die FDP-Fraktionschefin Silke Westerhoff hat den Ortsparteitag der Liberalen noch einmal dazu genutzt, Stellung gegen das Bürgerbegehren zu nehmen. Es sei weder effizienter noch würde es Kosten sparen, wenn der Rat von 38 auf 28 Mitglieder verkleinert werde, sagte sie am Montagabend im Hotel-Restaurant Zum Hasen Hein.

© Stefan Pingel

Dr. Michael Terwiesche (links) und Stephan Haupt (rechts) haben als Gäste beim FDP-Parteitag über die Europa- und Landespolitik gesprochen. Der alte und neue Vorstand der Liberalen in Hamminkeln: Hartmut Neuenhoff (von links), Armin Marth, Silke Westerhoff, Hermann Lackermann, Bernfried Schneiders, Tobias Schmidt, Elke Neuenhoff, Volker Neuhaus und Frank Hasenkamp.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden