Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Forderung nach Durchfahrtsverbot in Brünen

Bürgerinitiative klagt über Motorradlärm am Wochenende

Montag, 16. April 2018 - 15:43 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Brünen - Mit dem Frühlingsbeginn ist am Wochenende auch die Motorradsaison gestartet – zum Ärger der Bürgerinitiative Ortsumgehung Brünen (BOB). Sprecher Franz Galikowski vermutet, dass rund 1000 Motorräder durch Brünen gefahren sind – an einem Tag. Die Initiative fordert erneut ein Durchfahrtsverbot für Motorräder.

Foto: Colourbox.com

Auch für die Motorradfahrer hat die Saison begonnen. Zum Ärger der Bürgerinitiative Ortsumgehung Brünen, die auf den Lärm der Maschinen hinweist und ein Durchfahrtsverbot für Brünen fordert.

Besonders die Weseler Straße, Stricksbrink, Bransberg und die Hamminkelner Straße sowie der Ortskern von Brünen waren belastet. „Die Anwohner dort bekamen mal wieder gehörig was auf die Ohren“, stellt er in einer Pressemitteilung fest. Die Bürgerinitiative fordert nicht zum ersten Mal ein Durchfahr...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige