Hamminkeln

Gegner des Wirtschaftswegeverbandes machen ihrem Unmut Luft

Jetzt soll ein Fachanwalt beauftragt werden.

Freitag, 3. September 2021 - 17:31 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Brünen - Über 60 Landwirte und Eigentümer von Flächen im Außenbereich äußerten gestern Mittag in der Scheune von Obstbauer Heinz-Wilhelm Hecheltjen Kritik an der Gründung des Wirtschaftswegeverbandes.

© sp

Anneliese Hecheltjen hatte bei der ersten Abfrage zum Wirtschaftswegeverband noch zugestimmt. Gestern übte sie Kritik an manchen „Geburtsfehlern“. Unter anderem werde der Verband an fehlender Akzeptanz kranken, befürchtete sie. Zudem seien durchaus Alternativen denkbar.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden