Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Glocke in Merhhoog wird noch von Hand geläutet

Evangelische Kirchengemeinde weiht neuen Glockenturm ein

Donnerstag, 2. November 2017 - 15:46 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Mehrhoog - Die tatkräftige evangelische Gemeinde Haffen-Mehr-Mehrhoog hat nun auch einen eigenen Glockenturm. Am Reformationstag wurde der neue, zehn Meter hohe „Anwohner“ der Halderner Straße in einem festlichen Freilichtgottesdienst eingeweiht. Die Beteiligung war riesig, während Posaunenchor und Chorgemeinschaft den ersten Glockenschlag musikalisch umrahmten.

Foto: Joshua Hermens

Für den Freilichtgottesdienst baut die Gemeinde ein großes Zelt vor dem neuen Glockenturm auf.

Auch anschließend trugen viele Besucher ihre Glückwünsche an Pfarrer Erwin Krämer sowie die Presbyter Gerd Gottzmann und Torsten Quenter heran, die den Turmbau mit ihrer fachlichen Expertise geleitet hatten.Da hatten die Veranstalter gut daran getan, rundherum den Verkehr auf den feierlichen Anlass...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige