Hamminkeln

Gülle-Täter aus Nordbrock ist identifiziert

Landwirt hat Tat bereits gestanden

Mittwoch, 17. Januar 2018 - 16:42 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden-Nordbrock - Der Kreis Wesel hat sehr schnell den Landwirt identifiziert, der in einem Wald von Nordbrock eine 150 Meter lange Güllespur ausgebracht hat. Der Landwirt hat die Tat bereits gestanden.

© Nabu

Die Güllespur im Wald von Nordbrock

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden