Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Hamminkeln will Wirtschaftswege sanieren

Weil die Stadt keine Landesförderung bekommt, will sie auf eigene Kasse Wege reparieren

Mittwoch, 27. November 2019 - 19:31 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Der Versuch, Fördermittel vom Land für die Sanierung von Wirtschaftswegen zu erhalten, ist (vorerst) gescheitert. Glücklich war Vorstandsbereichsleiter Bernhard Payer darüber am Mittwoch im Bauausschuss nicht. Denn gescheitert ist die Verwaltung an den bürokratischen Hürden, die von der Bezirksregierung Düsseldorf Woche um Woche erhöht worden waren. Jetzt will die Stadt trotzdem tätig werden.

© Stefan Pingel

Der Lehmberg hin zur Borkener Straße (L896) soll Anfang 2020 saniert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden