Hamminkeln

Hamminkelner CDU fordert weiter den Mini-Kreisel

Zentrale Kreuzung im Ortskern soll entschärft werden

Freitag, 25. September 2020 - 16:55 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Der CDU-Ortsverband Hamminkeln will die zentrale Kreuzung Brüner Straße, Marktstraße, Ringenberger und Blumenkamper Straße entschärfen. Schon der Planungsausschuss hat sich mit der Frage beschäftigt, ob dort ein Mini-Kreisverkehr gebaut werden könnte. Das wurde eher kritisch gesehen angesichts des Platzmangels. Jetzt hat sich auch noch einmal der Ortsverband des Themas angenommen.

© Stefan Pingel

Wenn’s mal ein bisschen länger dauert: An der Kreuzung Brüner Straße, Marktstraße, Ringenberger und Blumenkamper Straße können sich durchaus Schlangen bilden. Ein Mini-Kreisel würde hier Abhilfe schaffen, sagt Roland Albers (kleines Foto).

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden