Hamminkeln

Hamminkelner Rat soll nach wie vor tagen

die Verwaltung hatte vorgeschlagen, Entscheidungen in den HFA zu verlegen

Sonntag, 22. November 2020 - 12:28 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Die Verwaltung hat vorgeschlagen, die Aufgaben des Rats in den kleineren Haupt- und Finanzausschuss zu übertragen. So sollte das Infektionsrisiko gemindert werden. Das fand aber nicht uneingeschränkte Zustimmung.

Sollte der Rat nicht mehr tagen, weil das Gremium in Pandemiezeiten zu groß ist? Bürgermeister Bernd Romanski (links bei der Vereidigung vor zweieinhalb Wochen mit Alterspräsident Johannes Bauhaus) hatte diesen Vorschlag unterbreitet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden