Hamminkeln

Hogenbuschhalle wird Notunterkunft für Flüchtlinge

Freitag, 16. Oktober 2015 - 17:06 Uhr

von Eva Dahlmann

Hamminkeln-Mehrhoog - In der Hogenbuschhalle in Merhoog stehen jetzt 144 Betten bereit. Die ersten Flüchtlinge sind dort am Montag eingezogen. In der kommenden Woche sollen sie in der Halle auch selbstständig kochen und waschen können.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden