Hamminkeln

Infoabend zum Hochwasser: Der größere Feind ist die Trockenheit

Ergebnisse in der Bürgerhalle Wertherbruch vorgestellt

Donnerstag, 8. Oktober 2020 - 14:43 Uhr

von Stefan Pingel

Irgendwann drehte sich die Diskussion, da ging es nicht mehr um zu viel Wasser, sondern das genaue Gegenteil. Am Mittwochabend stellte Professor Dr. Matthias Kleinke von der Hochschule Rhein-Waal in der Bürgerhalle Wertherbruch die Ergebnisse der Studie zum Issel-Hochwasser und den Auswirkungen auf das Grundwasser vor.

© Betz

Beim Hochwasser 2016 brechen die Wassermassen die Erdwälle bei Ringenberg auf.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden