Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Kunsthandwerk im Klosterdorf zum Marienthaler Mittsommermarkt

17. Auflage am 16. und 17. Juni

Mittwoch, 6. Juni 2018 - 17:24 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Marienthal - Dorothea Hartmann wünscht sich „einen schönen Sommertag“ für die 17. Ausgabe des Marienthaler Mittsommermarktes. Es darf nicht zu heiß werden, nicht regnen und nicht zu windig sein, sagt die Vorsitzende der Marienthaler Kaufleute. Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, präsentieren sich wieder Kunsthandwerker auf dem Kirchplatz, dem Dorfplatz und im Klostergarten.

Foto: Anya Knufmann

Bei guten Bedingungen kommen rund 3000 Besucher zum Mittsommermarkt, schätzen die Veranstalter.

Der Termin ist Hartmann besonders wichtig, denn in einer Broschüre der Leader-Region Lippe-Issel-Niederrhein wurde auf ein falsches Wochenende hingewiesen.Es soll wieder eine Mischung aus bekannten und neuen Handwerkskünsten geben, so Hartmann. Da sind altgediente Aussteller wie Hedwig Essink aus R...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige