Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Laden für Gutes und Gebrauchtes

Die ehrenamtliche Initiative „Mehrhoog hilft“ eröffnet am Donnerstag das Sozialkaufhaus „GuGeLaden“

Montag, 30. Oktober 2017 - 17:55 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Mehrhoog. Der Empfang ist rustikal: Gleich beim Eintreten fällt der Blick auf die Theke aus Eiche. „Ganz früher war das mal eine Kneipe“, sagt Hans-Jürgen Kraayvanger von der kirchlichen Initiative „Mehrhoog hilft“. Dann war in der Bahnhofstraße 23 viele Jahre eine Arztpraxis. Jetzt zieht hier die Initiative ein und eröffnet am Donnerstag, 2. November, um 16 Uhr ein Sozialkaufhaus.

Foto: Stefan Pingel

Vor der Eröffnung des GuGeLadens gibt es für Sieglinde Böttcher (von links), Annelie Heweling, Doris Möllenbeck, Ursula Paul, Mirijam Hebing, Brigitta Schnelting, Walburga Kraayvanger und Gabi Schöttler noch einiges zu tun.

Der Laden für Gutes und Gebrauchtes (GuGeLaden) wird rein auf ehrenamtlicher Basis betrieben. Angeboten werden dort zu kleinen Preisen Kleidung, Haushaltswaren und Babyartikel.Schon seit zwei Wochen ist die Kleiderkammer im Keller der Feuerwache geschlossen. Im Zuge der Flüchtlingswelle hatte „Mehr...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige