Hamminkeln

„Liberation Tower“ wartet auf erste Besucher

Dienstag, 23. März 2021 - 17:11 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Olaf Prinz wartet immer noch darauf, dass er sein privates Museum zur Luftlandung „Varsity“ eröffnen kann. Gedenkfeiern finden in der Corona-Pandemie nicht statt.

© sp

Olaf Prinz zeigt vor dem „Liberation Tower“ am Thülenweg eine Trage, die aus dem Lazarett bei Lackhausen stammt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden