Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Mann verschläft Einbruch

Täter stehlen Schmuck und Geld

Donnerstag, 28. Dezember 2017 - 17:46 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Mehrhoog - Während ein 79-jähriger Mann im Wohnzimmer vor dem Fernseher schlief, haben Unbekannte sein Haus durchwühlt. Wie die Polizei berichtet, waren die Täter am Mittwochabend durch die unverschlossene Kellertür in das Wohnhaus an der Flurstraße eingedrungen. Sie durchwühlten mehrere Schränke und stahlen eine Geldbörse mit Bargeld sowie Schmuck und diverse Papiere.

Foto: Sven Betz

Symbolbild

Gegen 21.45 Uhr schreckte der Mann aus dem Schlaf hoch, weil er ein Geräusch aus dem Hausflur gehörte hatte. Als er nach dem Rechten schaute, hörte er nur noch, wie jemand die Holztreppe zum Keller herunterlief. Wie die Polizei schon ermitteln konnte, hatte eine Nachbarin gegen 20.20 Uhr zwei verdä...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige