Hamminkeln

Mann wird bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Freitag, 20. Juli 2012 - 17:18 Uhr

von Eva Dahlmann

Hamminkeln-Dingden - Bei einem Arbeitsunfall in der Genossenschaft in Dingden ist ein Arbeiter am Freitagnachmittag schwer verletzt worden. Der 56-Jährige war bei der Demontage eines Siloschachts rund acht Meter tief in den Schacht gestürzt. 

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden