Hamminkeln

Mehrhooger Bürger wollen Schulhaus behalten

Statt Neubau: Bürgerantrag zur Grundschule

Mittwoch, 11. April 2018 - 18:08 Uhr

von Eva Dahlmann

Hamminkeln-Mehrhoog - Sechs Bürger aus Mehrhoog wollen erwirken, dass die Grundschule in ihrem Stadtteil an ihrem jetzigen Standort bleibt. Dafür haben sie jetzt einen Bürgerantrag gestellt. Der Hamminkelner Rat hatte im Dezember entschieden, dass die Schule in einen Neubau umziehen soll.

© eda

Einige Mehrhooger, hier Irmgard Scholz, Tilman Riemenschneider, Gabriele Obschernicat sowie Ferdi und Ursula Theilmann, kämpfen dafür, dass die Grundschule Mehrhoog weiterhin im Gebäude der Kreuzschule am Vorthuiyser Weg bleibt und nicht an der Halderner Straße neu gebaut wird, wie der Rat beschlossen hat. Foto: Eva Dahlmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden